Usability isn’t magic. There is a science to it.

CSR, Energieplanung und Szenarienentwicklung sind komplexe Herausforderungen. Mit Software kann man sie leichter meistern – vorausgesetzt es gibt jemanden, der die Usability im Auge hat, die Nutzer_innenfreundlichkeit der Software.

Wissen und Abläufe in Tools verpacken mag auf den ersten Blick einfach aussehen, es aber so zu tun, dass verschiedene Menschen mit ihren jeweils unterschiedlichen Perspektiven und Ansprüchen damit umgehen können und Nutzen aus der Anwendung ziehen können, das ist eine Kunst. Darauf, dass die Regeln dieser Kunst eingehalten werden, versuche ich zu schauen.

Ich arbeite im Software-Testing und bin Schnittstelle zwischen Energieexpert_innen, Physiker_innen, Energieberater_innen sowie IT-Entwickler_innen und denke immer auch den Anspruch unserer Anwender_innen mit.

Doris Mayr

Doris Mayr, Software-Testerin & Organisationstalent;
hat sich im Rahmen ihrer Studien viel mit Umwelt & Bioressourcen beschäftigt; ist begeistert davon, wie viel einfacher nachhaltige Planung mit technischer Unterstützung sein kann und möchte auch andere davon begeistern; seit 2018 fix dabei


Was teste ich gerade auf Herz und Nieren?