Das Land ist kein Erbe unserer Väter, sondern eine Leihgabe unserer Kinder – iberoamerikanisches Sprichwort.

Vor zehn Jahren begann ich eine Reise durch den Amazonas-Regenwald, die mit einem Job in einem Rettungszentrum für Wildtiere endete und mich dazu brachte, mir viele Fragen zu stellen. Fragen, die zusammen mit meinen analytischen Fähigkeiten mein Interesse an der Umwelttechnik weckten.

Dieses Unternehmen ermöglicht es mir, mein Interesse an der Nachhaltigkeit mit meinem Studium des Umweltingenieurwesens zu verbinden. Bei Akaryon führe ich Analysen durch, um die für Webtools benötigten Daten zu finden.

Neben der Arbeit helfe ich den Menschen in meinem Heimatland (Argentinien), Energie zu sparen und einfache Methoden zur autonomen Energieversorgung zu finden.

Natalia Shirov Alvarez

Natalia Shirov Alvarez

studiert Umweltingenieurwesen an der TU Wien.
seit September 2022 bei akaryon.


EN DE