Akaryon ist stolzes Mitglied des Energy Poverty Advisory Hub (EPAH)-Konsortiums, das Kommunen und Regionen in ganz Europa beim Thema Energiearmut unterstützt. Gemeinsam mit unseren Partnern erarbeiten und teilen wir Informationen zur Bekämpfung von Energiearmut.


Wir freuen uns, Sie zur Teilnahme an unseren neuen Webinaren einzuladen!

Da die Covid-19-Pandemie die Herausforderungen der Energiearmut noch verstärkt hat, sind wir davon überzeugt, dass jetzt der richtige Zeitpunkt ist, um das Bewusstsein für die Situation zu schärfen. Die Webinare befassen sich mit dem aktuellen Diskurs im Bereich Energiearmut. Ursachen und Herausforderungen werden ebenso aufgezeigt wie Wege diese zu überwinden. Da wir das Thema so vielen Menschen wie möglich in der gesamten Europäischen Union präsentieren möchten, sind die Webinare in mehreren Sprachen verfügbar. Dazu tragen wir als Akaryon sehr gerne in vielerlei Weise bei, zum Beispiel indem wir eine deutsche Version für österreichische Interessenten anbieten.
Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie sich an der Bekämpfung von Energiearmut beteiligen können, besuchen Sie die Website des Energy Poverty Advisory Hub: https://energypoverty.eu/

Interessierte Teilnehmer, die mehr über das Angebot erfahren möchten, finden hier weitere Informationen.


News zu Energy Poverty

EN DE