Heute, am 17.3.2020, ist Equal Pay Day in Deutschland, am 22.2. war er in Österreich.

Dieser Tag, der in unterschiedlichen Ländern an unterschiedlichen Daten begangen wird, macht auf die Lohnlücke zwischen Frauen und Männern aufmerksam. Er ist üblicherweise für den Tag angesetzt, bis zu dem oder ab dem Frauen sozusagen unentgeltlich arbeiten in einem System, in dem die Gehälter nicht fair verteilt sind.

Anlässlich des deutschen Equal Pay Days findet heute eine Online-Konferenz zum Thema “Faire Bezahlung von Frauen” statt, der “Equal Pay Day Summit”, organisiert von der Intitiative “Frau verhandelt”. An der nehme ich privat teil, sehe aber auch Anknüpfungspunkte zur Arbeit.

Inspiriert von diesem Umstand und auch noch ein wenig in Gedanken an meinen Besuch bei Business Riots gibt es einen neuen Förderblog-Artikel zum Thema Initiativen, die die Vernetzung von Frauen am Arbeitsmarkt stärken. Die Liste soll im Lauf der Zeit wachsen.


News zu Förderanträgen

EN DE