26. Mai 2020, 17:00 bis 18:30 Uhr + anschließend Chat

Footprint Education Digital

Schön, vom Digitaldialog eingeladen worden zu sein, etwas “von der Schnittstelle Footprint und Digitalisierung” zu berichten!
Die konkretere Themenauswahl für den Vortrag fiel mir schwer, denn da gibt es bei uns ja jede Menge Dinge, die dazupassen.
Ich hab mich schließlich auf den Footprint-Rechner aus dem EU-Projekt e-co-foot konzentriert und dabei versucht, folgende Aspekte in den Fokus zu nehmen:

  • Erstens, nur kurz natürlich, zu “Was ist ökologischer Fußabdruck”;
  • zweitens, was ist das besondere am e-co-foot-Rechner im Vergleich zu verschiedenen anderen “CO2-Rechnern”, die in den letzten Jahren so aus dem Netz-Boden geschossen sind;
  • drittens, wie kommt darin der Fußabdruck der Digitalisierung vor;
  • und viertens, was sind unsere Erfahrungen mit solchen Tools.

Zum Schluss: Freude über die positive Resonanz zum Vortrag! Und Vorfreude auf neue NutzerInnen von https://calculator.e-co-foot.eu

Hier die offizielle Ankündigung des Veranstalters

Der 74. Digitaldialog wird diesmal von der IT Community Styria organisiert. Die Veranstaltung findet online statt und legt den Fokus auf die Auswirkungen der Digitalisierung auf unseren CO2-Fußabdruck.

Als Expertin im Bereich des technischen Umweltschutzes und der technischen Mathematik stellt Petra Bußwald in ihrem Vortrag dar, wie die von akaryon entwickelten und kostenfrei zur Verfügung gestellten IT-Tools unter anderem von SchülerInnen dazu verwendet werden, um deren CO2-Fußabdruck messen zu können. Diese Tools beschränken sich jedoch nicht auf den Bildungsbereich, sie sind vielmehr global verfügbare digitale footprinting-Werkzeuge.

74. Digitaldialog | IT & Global Footprint

Im Webinar-Chat kamen interessante Fragen:

  • Bitte um Ihre Einschätzung – Wann wird die CO2-Kennzeichnung auf Produkten eingeführt?
  • Wäre es nicht sinnvoll in den Tools beispielhaft auch den erzeugten Schaden durch einen zu großen Footprint zu visualisieren. Das würden gerade Schüler eher verstehen.
  • Gibt es vertrauenswürdige Tools (oder allgemeiner: Datenquellen) zu den Footprints von IT Infrastruktur und Nutzung (WWW, Mail, Messaging, Streaming Platformen, Video-Konferenz Systeme, …) ?
  • ….

Da entstehen schon wieder Ideen für nächste Ausbaustufen der Tools und auch neue Projekte im Themenkreis. Dieses Thema lässt einen nicht mehr los.

74. Digitaldialog | IT & Global Footprint

News zu e-co-foot

EN DE