Projekt erfolgreich abgeschlossen

„Dieses Projekt ist ein Best-Practice Beispiel im Bereich Schulbildung und es ist zu hoffen, dass die erarbeiteten Materialien eine breite Verwendung finden“ – so die Förderstelle zum Abschlussbericht für unser Projekt solartown.

Und wie relevant die Unabhängigkeit von fossilem Gas ist, wissen wir seit langem, neue Dringlichkeit erhält der Umstieg auf Solarthermie im Frühjahr 2022 durch den Krieg Russlands in der Ukraine.

„Was können Schüler*innen tun?“ – ist wohl eine Frage, die sich Lehrkräfte stellen, und die Antwort ist: über erneuerbare Energien lernen und mit den fertigen Unterrichtsmaterialien mit der Klasse auch gleich eine Solarthermie-Anlage bauen!

Alle Infos zum Projekt sind weiterhin auf der Projektwebseite solartown.eu abrufbar.



Wo lege ich gerade sonst noch die Messlatte an?

EN DE