Vorweihnachtliche Meetings – die können es sogar virtuell in sich haben …

Wir kennen es mittlerweile wohl alle zu gut: Online-Meetings, wo das weitere Vorgehen im Projekt besprochen wird. In diesem Fall: wie strukturieren wir die Kapitel im White Paper zum Green Controlling in der Sozialwirtschaft so, dass es für alle Projektländer gut passt und eine brauchbare Grundlage für die darauffolgende Erstellung der Lerneinheiten ist.

eco 3 und Vanillekipferl
Ein ganz spezieller Kollege war beim Meeting dabei! (c) Peter Stepanek

Da das Team aus der Slowakei, Deutschland, Rumänien und Österreich sich bisher immer nur im virtuellen Raum getroffen hat, ist die gemeinsame Einstellung für das Teamwork ein wenig schwierig zu erreichen. Der Projektleiter Peter Stepanek von der FH Campus Wien beginnt daher jedes Meeting mit einigen themenfremden Fragen um den Teamspirit zu wecken.

Beim Treffen am 14.12.2020 waren diese Fragen natürlich weihnachtlich und nun wissen wir, dass das Lieblingsgebäck im eco3-Team Vanillekipferl sind – leider gab es dennoch keine Kostproben.

Hauptsächlich ging es selbstverständlich um die Abstimmung über die weitere Vorgehensweise:

  • wir planten Länderworkshops,
  • besprachen die Projektwebseite
  • und erstellten gemeinsam eine lange Liste mit weiteren Aufgaben

– fein, dass es vorangeht, wir freuen uns auf das nächste Meeting Mitte Jänner 2021.

Sobald erste öffentliche Ergebnisse vorhanden sind, gibt es hier ein Update.


News zu ECO3

EN DE