GermanZero-Klima-Kampagne-Workshop
GermanZero-Klima-Kampagne

9.+10.3.2020 Berlin

Der aktuellen Reise-Unlust zum Trotz trafen sich etwa 30 Klimaschutz-ExpertInnen aus ganz Deutschland in Berlin, „um endlich Mal wirklich was im kommunalen Klimaschutz weiterzubringen“.
Fokus des Workshops war die Konzeption eines „Klima-Entscheide-Tools“, das lokale BürgerInnen-Gruppen dabei unterstützen soll, Klima-Pläne bzw. Gesetze von ihren Stadtregierungen sehr konkret zu fordern. Es wurden die wichtigsten Maßnahmen selektiert, beschrieben und möglichst auch quantifiziert:

  • Welche Budgets sind nötig?
  • Welche Treibhausgasemissionsreduktionen sind möglich?

Da das natürlich nicht ganz trivial ist, gab es viele interessante und wesentliche Diskussionen.

Als einzige nicht-deutsche Teilnehmerin war ich eingeladen, unsere langjährige Expertise im Bereich Nachhaltigkeits-Tools einzubringen, insbesondere die Erfahrungen mit dem Klimaschutz-Planer und Resys sind da wertvoll.

Die Kampagne startet am 2.5.2020 in Essen, bis dahin gibt es noch einiges zu tun und abzustimmen.


News zu Energiewende-konkret

EN DE