Nach einer intensiven Vorbereitungswoche hat der ProNaWi-Praxis-Test heute begonnen!

Bei unserem Anwendungspartner Werner vom Bioladen Spitzwegerich in Leibnitz können die CO2-Äquivalente* von ausgewählten Lebensmitteln per QR-Code abgerufen werden.

Wer mehr über das ProNaWi-System erfahren möchte, das helfen will, Nachhaltigkeitsinformationen verfügbar zu machen, hat zwei Möglichkeiten: Jederzeit online unter https://co2check.pronawi.at oder direkt vor Ort in Leibnitz, im Bioladen am Hauptplatz 5.

Im Vorfeld des Praxis-Tests wurden bei Spitzwegerich interessante Testprodukte ausgewählt, und vom ProNaWi-Team dann diverse Darstellungsvarianten der Nachhaltigkeitsdaten ausprobiert. Auf der daraus entstandenen Website  des Anwendungstests gibt es auch eine Umfrage zur Anwendung von ProNaWi  — wir freuen uns über zahlreiche Antworten, damit wir ProNaWi optimieren können!

ProNaWi live kennenlernen beim Praxis-Test
ProNaWi live kennenlernen beim Praxis-Test

*CO2-Äquivalente: Um verschiedene klimarelevante Emissionen „in einem“ berücksichtigen zu können, wird der CO2-Rucksack in CO2-Äquivalenten gemessen. Dabei werden die unterschiedlichen Treibhauspotenziale mit jenen von CO2 verglichen. Hat ein Gas zum Beispiel ein Äquivalent von 100, wirkt es sich hundert Mal stärker auf unser Klima aus als Kohlenstoffdioxid.





News zu pronawi

EN DE